Presse Kontakt

SISU News Center, Office of Communications and Public Affairs

Tel : +86 (21) 3537 2378

Email : news@shisu.edu.cn

Address :550 Da Lian Straße (W), Shanghai 200083, China

Entsprechendes Lesen

Flughafen Hongqiao Shanghai


09 March 2018 | By Chen Dongyu | SISU

„Danke, dass Sie heute mit uns geflogen sind. Auf Wiedersehen.“ Die Worte der Flugbegleiterin haben mich aus tiefstem Schlaf geweckt. Nach zwei Stunden Flug ist das Flugzeug endlich gelandet. Die Passagiere in meiner Nähe sind schon aufgestanden, um ihre Koffer oder Taschen zu suchen, ich aber bin sitzen geblieben und schaue aus dem Fenster. Die Sonne hat sich hinter den Wolken versteckt und es weht ein leichter Wind. Meine Stimmung ist, wie das Wetter, gesunken. Als die anderen Passagiere das Flugzeug verlassen haben, nehme auch ich mein Gepäck auf den Rücken und verabschiede die Flugbegleiterin mit einem oberflächlichen Lächeln. Einen schweren Seufzer habe ich ausgestoßen und dann all meinen Mut zusammengenommen, um mich selbst aus der Kabine zu schieben. Der Durchgang ist nur einige Meter, aber sie werden mir ziemlich lang. Auf meinem Weg zum Ausgang sind viele Leute an mir vorbeigehastet. Einige haben ihre Schritte beschleunigt, wie als ob sie sich nicht verspäten wollten. Eine hübsche Dame hat ein liebes Mädchen bei der Hand gefasst und sie haben über etwas gesprochen, das ich nicht habe verstehen können, weil sie ganz leise gesprochen haben. Plötzlich hat das schrille Läuten eines Telefons die Stille durchbrochen. Ein Mann von mittleren Jahren hat einen Anruf erhalten und hat in einem Dialekt gesprochen, den ich nicht habe verstehen können. Als ich weiter den Gang entlang gegangen bin, habe ich gespürt, dass es nun kälter war. Und draußen war es dunkel geworden. Als ich meinen Blick zur Seite gewendet habe, hat eine Werbung für das Handy „Vivo“ an der Wand mein Interesse erregt und meine Augen sind bei ihr geblieben, weil ich den gleichen Namen habe wie der Star in der Anzeige. Nach einer Weile habe ich den Lärm des Ausgangs gehört, meine Schritte wurden noch einmal schwerer. An dem Geländer haben viele Menschen gelehnt und ihre Köpfe gestreckt, sie haben jemanden erwartetet. Wenn sie ihre Freunde oder Verwandten gesehen haben, haben sie gewunken und gegrüßt oder einander sogar umart und geküsst. Aus dem Flughafen bin ich direkt zum Taxistand gegangen. Während des Wartens habe ich mich selbst gefragt, wie lange ich nicht in Shanghai gewesen bin. Zwei Jahre? Das Taxi ist gekommen. Mit der Fahrt hat mein neues Leben in Shanghai schon begonnen. Ich habe natürlich nicht gewusst, was in der Zukunft geschehen würde – aber ich weiß noch, es hat damals stark geregnet.

 (Verfasserin: Germanistikstudentin des 3. Jahrgangs; Korrektur: David Wagner)

Teilen:

Presse Kontakt

SISU News Center, Office of Communications and Public Affairs

Tel : +86 (21) 3537 2378

Email : news@shisu.edu.cn

Address :550 Da Lian Straße (W), Shanghai 200083, China

Entsprechendes Lesen